VITA

„MAMA, WER IST DER MANN?“

„Keine Angst, mein Kind. Der macht nix, der will nur spielen.“

 

Ja, das stimmt. Sven Hieronymus ist Comedian, auch wenn er selber gar nicht weiß, was das eigentlich ist.

„Ich erzähle doch nur Sachen, die auch wirklich so sind“… das glaubt ihm aber keiner, denn was er so erzählt, das gibt es eigentlich gar nicht wirklich. Wenn er seine „Lebenserfahrungen“ preisgibt oder „Menschen parodiert“, die niemand freiwillig kennen lernen möchte, ist der Weg zum Wahnsinn nicht mehr weit. Manchmal aber unterbricht er sein Gebabbel auch mit Gesang, aber nur dann, wenn er mit seiner Band SE BUMMTSCHACKS eine ihrer legendären Comedy-Rock-Shows runterreißt. Begonnen hat alles, als er anfing, in der lokalen Tageszeitung wöchentlich das profane Leben eines Fußballfans zu beschreiben und diese Kolumnen dann als Buch veröffentlichte. Dann sollte er im legendären Unterhaus in Mainz genau aus diesem Buch vorlesen. Leider war die Presseankündigung falsch und es stand dort, dass er mit einem Comedyprogramm käme. Das hatte er aber gar nicht vor. Das war so auch gar nicht geplant. Nachdem dann aber die vier Vorstellungen innerhalb einesTages restlos ausverkauft waren, beschlich ihn das Gefühl, dass jetzt eine Lesung unangebracht wäre, da die Menschen ja Karten für ein Comedyprogramm gekauft hatten. So ein Programm gab es nicht und und vor allem: er hatte auch noch nie eins gemacht! Aber es blieb ihm keine Wahl. Es waren ja noch vier Wochen Zeit. Also setzte er sich hin und schrieb das Programm „Ich geh nimmer nuff!“ und sie feierten ihn. Also spielte er es noch einmal und dann noch mal und noch mal, und so weiter. Die Menschen kamen immer wieder und so schrieb er noch ein Buch und noch ein Kabarettprogramm und siehe da… die Menschen kamen und kamen, also machte er weiter.

So kam er einen Tages zu Knacki Deusers Nightwash und durfte bleiben. Seit dieser Zeit spielt er regelmäßig bundesweit auf den bekannten Kabarettbühnen, bei Nightwash, im Quatsch-Comedy-Club, in Schmitts Mitternachtsshow und, und, und…weil ihm das nicht reichte, machte er auch noch Fernsehen: Nightwash, TV-Total, „Mario Barth präsentiert: Die besten Comedians Deutschlands“. Und weil das alles immer noch nicht reichte, fing er an, einen täglichen Comedy-Clip für RPR1. zu produzieren und ist dort jetzt auch noch Radiomoderator…und so weiter… und so fort! Wo das enden soll, weiß niemand…

Schauen Sie ihn sich an, wenn er mit seinem aktuellen Solo-Programm „Das Beste vom Rocker“ oder mit Se Bummtschacks live auch in Ihrer Nähe ist!

KONTAKT

lachland ltd.
Agentur für Kabarett und Unterhaltung
Flugplatzstr. 27,
D- 55126 Mainz

fon: +49 (0) 6131 602 535-55
fax: +49 (0) 6131 602 535-15
mailto: anja.hansen@lachland.de

X